TETTENBORN UND DAS BUCH

Meine Berufe im Theater, im Fernsehen, habe ich nie als Mittelpunkt meines Lebens gesehen. Ich habe sie benutzt zu meinem eigentlichen Beruf, ja man darf schon sagen, meiner Berufung als Schriftsteller. Nur das habe ich gewollt – meine Schriftstellerei – und nichts anderes.

Meine Berufe – das war halt unabwendbarer Broterwerb. Wer kann schon von Schriftstellerei allein leben. Aber dass dieser Broterwerb für mich gleichzeitig Schule allererster Ordnung für mein Schreiben war – das ergibt sich ganz von selbst. Aus meinen Broterwerbsberufen wollte ich aussteigen, wann immer es möglich war. Eine finanzielle Sicherheit musste sein, wenn man eine Familie hat, eine geliebte Frau, meine Gisela, und meine zwei Kinder. Mir gelang, im ZDF eine Frühpensionierung zu erreichen – Das war das Ei des Kolumbus.

Trotz allem. Hier könnte etwas missverstanden werden. Ich habe auch in meinen „Hilfsberufen“, so will ich es einmal nennen, immer mein Bestes gegeben und das mit Lust und Freude.

Nur ein einziger Tag (Roman)

1972 by Verlag Fritz Molden, Wien
ISBN 3-217-00412-4
256 Seiten, Hardcover

 

 Ein Journalist schreibt über den Tod eines Schauspielers und entdeckt, daß er und sein Held dasselbe Problem haben: mittelmäßig zu sein. Die Arbeit am Manuskript wird für den Journalisten zur kritischen Bilanz des eigenen Lebens. ...mehr

Die Anstalt bedauert (Roman)

 

1977 by Verlag Fritz Molden, Wien
ISBN 3-217-00767-0
382 Seiten, Hardcover

 Die Fernsehanstalt bedauert - dass vor ihren Kameras einer gestorben ist.
   Für sie war es ein 'bedauerlicher Zwischenfall'. Doch damit wird das
Talkshow-Opfer nicht wieder lebendig. ...mehr

Und es begab sich in dieser Zeit

1986 by Herbig Verlag, München
ISBN 3-7766-1437-4
123 Seiten, Hardcover
  
  Mit diesen 8 Weihnachtsgeschichten löst sich der Autor von den klischeehaften Kalenderblattgeschichten, ihren Realitätsbezug schöpfen sie aus der Erlebnissphäre des Autors. Sie ereigneten sich alle in unserer Zeit. ...mehr
Westerhever Balladen

1987 by Tetens Verlag, Husum
ISBN 3-924989-02-8
68 Seiten, Paperback
  
 Die Gestalten und Geschichten dieser Balladen sind unmittelbar der elementaren Land- und Seeschaft von Westerhever, Eiderstedt, entstiegen. Der Salzgeschmack und die tausend Winde werden zum sinnlichen Erlebnis. ...mehr

Fischgedichte

1989 by Tetens Verlag, Husum
ISBN 3-924989-03-6
78 Seiten, Paperback
  
  Die 'Fischtung', wie Tettenborn die kleinen, heiteren Begegnungen mit Fischern, Anglern, Gott und der Welt nennt, sollten mit einem Schmunzeln genossen werden, denn es ist eine 'Fischtung', keine 'Dichtung' ... mehr
Unser Dach ist der Himmel (Novelle)

1993 by Tetens Verlag, Husum
ISBN 3-924989-06-0
96 Seiten, Paperback
  
 'Penner', wie sie oft genannt werden, der 'Abfall der Gesellschaft', wie es scheint. Und dennoch - viele haben ihre eigene Würde, ihr Menschendasein aufgehoben. Diese Novelle will davon etwas sicht- bar machen. ...mehr

 

Korruption (Roman)

 

1993 by Hoffmann u. Campe, Hamburg

ISBN 3-455-07726-9

268 Seiten, Hardcover

 

 Ein erfolgreicher Schauspieler findet die Rolle seines Lebens; die Rolle des Sündenbocks, der in Korruptionsfällen für andere die Schuld auf sich nimmt - und lernt dabei, gefährlich zu leben. ...mehr

Splitter (Kurzgeschichten)

1995 by Tetens Verlag, Husum
ISBN 3-924989-08-7
100 Seiten, Paperback
  
 Tettenborn versucht immer wieder Grenzsituationen zu erreichen, um mit dem Geschriebenen 'näher' zu kommen. Davon zeugen diese Kurz- und Kurz-Kurzschichten. ...mehr

Das Weinquartett (Kurzgeschichten)

Vier Geschchten aus dem Wein geboren

1999 by Tetens Verlag, Husum
ISBN 3-924989-09-5
48 Seiten, Paperback
  
  Ein Glas edlen Weines an den Lippen und eine gute Geschichte vor
Augen - da lächeln die Engel. Vier Geschichten aus dem Wein geboren. ...mehr

Die schier unglaublichen Erlebnisse

des Soldaten EWIG Fernsing (Roman)

2000 by Tetens Verlag, Husum
ISBN 3-924989-10-9
163 Seiten, Paperback
  
  In dieser feldgrauen Soldatenzeit trieb immer wieder ein feldgrauer Schalkgott sein Wesen oder auch sein Unwesen. Mit Fernsing hatte  er wohl einen Dauervertrag. ...mehr

Wer die Feder versteht - kann fliegen (Gedichte)


2002 by Tetens Verlag, Husum
ISBN 3-924989-11-7
67 Seiten, Taschenbuch
  
 Tettenborn hat eine sehr persönliche, sehr eigenwillige Art, sich den Objekten seiner Lyrik zu nähern. Seine Gedichte wachsen aus einer sinnlichen Welt hin zu Berührungen mit dem Transzendalen.
...mehr

Verspiegelt (Kurzgeschichten)                                                              Der Geschichtenerzähler Joachim Tettenborn

2003 by Tetens Verlag, Husum
ISBN 3-924989-13-3
107 Seiten, Taschenbuch
  
 Die Tettenborn-Geschichten fallen aus dem üblichen Rahmen. Seine Erzählungen wollen nicht nur Abläufe schildern - sich nicht nur an Realitäten festhalten. Ihm geht es um die Geschichte hinter der Ge- schichte - um ihre Farben, ihre Temperatur. ...mehr

Die Schaukel (Kurzgeschichten)

2006 by Tetens Verlag, Husum
ISBN 3-924989-14-1

ISBN 978-3-924989-14-9
173 Seiten, Taschenbuch
  
 Viele, die Tettenborn und sein Werk kennen, nennen ihn einen 'Grenzgänger'. Das ist eine zutreffende Bezeichnung. Immer wieder hat er versucht, in seinen Erzählungen, Romanen und Theaterstücken bis an die letzte Grenze zu gehen. Besonders in seinen Erzählungen wird dies deutlich. ...mehr

Papegeien am Meer (Anthologie)

12 Schriftsteller in Nordfriesland

u.a. Joachim Tettenborn mit zwei Beiträgen

 

1985 by Bernd Tetens Verlag, Husum

ISBN 3-924989-01-X

120 Seiten, Taschenbuch

 

 Erzählungen, Balladen, Lyrik, Satiren von Irmgard Heilmann, Uwe Herms, Hein Hoop, Werner Klose, Peter Kuhlemann, Marlies Lehmann-Brune, Boy Lornsen, Hinrich Matthiesen, Jochen Mißfeldt, Joachim Tettenborn, Udo Steinke und Norbert Vetter. ...mehr


Unveröffentlichte Manuskripte

 

 Im Nachlaß von Joachim Tettenborn befinden sich noch einige unveröffentlichte Manuskripte, u.a. der Berlin-Roman 'Hand am Drücker', Erzählungen, Kurzgeschichten und Lyrik.

 Einiges davon wird zukünftig hier zu finden sein. ...mehr